Sprungbetrieb Juli 2021 in Calden/Gera, aktuelle Corona-Infos

19.7.2021

Wir hatten im Juli in Kassel und in Gera einige sehr schöne Sprungtage. Die Anmeldungen der Tandemgäste läuft gut. Wir haben zur Zeit auch viele Sprungschüler, die sich durch die Level und die Solosprünge arbeiten. Bis zum Saisonende wird es sicherlich noch einige Lizenzprüfungen geben. Bitte beachtet die 3g Regel für alle Menschen die ins Flugzeug steigen. Geimpft, genesen oder getestet. Es gilt nur ein Test aus einem Testzentrum mit Ausdruck. Kein Selbsttest vor Ort.

Bitte achtet auf die aktuellen Sprungtermine. Aktuelle Sprungtermine in Calden, sechs Wochen Vorschau | Skydive.de – Aero Fallschirmsport

 

30.6.21

Kurzes Corona Update: Auch im gesamten Juli gilt für die beiden Sprungplätze der Aero Fallschirmsport (Kassel und Gera) die 3g Pflicht für alle Menschen, die das Flugzeug besteigen, d.h. vollständig geimpft, genesen oder getestet. Der Test darf nicht älter als 24h sein. Es reicht ein Testzertifikat aus einem Testzentrum (Bürger oder Schnelltest). Für Begleitperson in Calden gilt weiter die Registrierungspflicht hier vor Ort (Außengastronomie) durch die Luca App.

UND……wir springen in der nächsten Woche auch am Montag und Dienstag (5/6 Juli 2021) !

21.6.21

Ein sehr schönes Wochenende liegt hinter uns. Der Wettergott meinte es gut mit uns und die schweren Gewitter tobten sich woanders aus. Nur in Calden war der Schülerbetrieb am Sonntag windtechnisch etwas eingeschränkt. Gera war wieder eine Reise wert. Wir konnten durchgehend von Morgens bis Abends sehr sehr viele Tandemgäste glücklich machen und auch die Funjumper kamen voll auf ihre Kosten. Das gesamte Team am Boden und in der Luft harmonierte reibungslos. Ein tolles Wochenende. In Calden gab es neben dem Teamtraining, den Tandems und den Funjumpern auch noch sehr viele AFF-Sprünge. So soll es sein.

Natürlich waren Corona und die Themen Testpflicht und Registrierung ein Thema. Nach vielen Gesprächen haben wir uns entschieden, das weiterhin alle Teilnehmer am Sprungbetrieb, dh alle die das Flugzeug besteigen, einen negativen Coronatest (Bürgertest, nicht älter als 24h, kein Selbsttest) oder den Nachweis einer Genesung oder einer Impfung vorlegen müssen. Wir fühlen uns mit dieser Regelung viel wohler. Für alle Besucher in Calden gilt nach wie vor die Registrierungspflicht (Stufe 2 der Hess. Verordnung) in der Außengastronomie. Das regeln wir durch die Luca-App, einfach und schnell.

Stay Tuned

Aero Fallschirmsport Team

 

15.6.2021

Am letzten Wochenende konnten wir gut springen. Samstag war es zwar wettertechnisch nicht ganz so schön, aber dennoch konnten alle Tandemgäste und Funjumper gut befördert werden. Für Schüler ging leider nichts. dafür am Sonntag um so mehr. Auffrischer (Schüler aus dem letzten Jahr) und Erstspringer kamen in die Luft, dazu Tandems und Funjumper. So soll es sein.

Wir starten am Wochenende mit dem Sprungbetrieb in Gera. Dort beginnen wir am Freitag um 1400 Uhr und dann weiter Samstag und Sonntag ganztägig ab 0800 Uhr. In Calden springen wir Samstag und Sonntag ab 0900 Uhr.

Wichtige Corona-Infos zu den Themen Testpflicht, Registrierung und Maskenpflicht:

Wir alle verfolgen die Inzidenzzahlen aufmerksam und natürlich auch die entsprechenden Corona-Verordnungen. Wir legen alles übereinander, sprechen mit den Behörden und versuchen daraus vernünftige praktikable Regelungen zu schaffen, die sich aber sicherlich jetzt wöchentlich auch ändern werden. Die Wochenenden in Calden ließen mit den Regelungen bisher entspannten und sicheren Sprungbetrieb zu. Für das jetzige Wochenende gilt für Calden und für Gera folgende Regelungen:

  • Alle Menschen die am Sprungbetrieb teilnehmen, dh in das Flugzeug steigen (Lizenzspringer, Sprungschüler, Sprunglehrer, Tandemgäste), brauchen einmalig einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist. Bitte bringt am besten einen Test von einem Testcenter mit (Bürgertest). Vollständig Geimpfte und Genesene brauchen keinen Test, aber einen Nachweis. Wir hatten bezüglich der Testpflicht einige Nachfragen, ob das dann noch wirklich nötig ist. Wir haben uns entschieden mindestens an diesem Wochenende weiter so zu verfahren. Vor allem auch als Schutz unserer Tandempiloten. Die fühlen sich so doch deutlich sicherer.
  • Für Calden gilt: Alle Menschen, die das Gelände betreten und nicht am Sprungbetrieb teilnehmen, sind Gäste unserer Außengastronomie und müssen sich  entsprechend registrieren. Wir haben dafür die Luca-App. Das geht schnell, einfach und problemlos. Für Gera gilt: Keine Registrierungspflicht für die Zuschauer und Begleiter. Das Betreten der Halle ist aber nur für Teilnehmer und Tandemgäste erlaubt. Die Halle ist aber offen und groß und auch vom Zuschauer-Bereich aus gut einsehbar.
  • Im Außenbereich und in den gut durchlüftenden Hallen in Calden und Gera gibt es keine Maskenpflicht. Die Abstandsregelung gilt aber auch nach wie vor auch in diesen Bereichen. In Calden gilt die Maskenpflicht im Büro- und Bistrogebäude und in den Sanitärgebäuden sowie im Shuttlebus zum Flughafen!!!! Das ist angelehnt an den Öffentlichen Nahverkehr. Auf beiden Plätzen ist das Besteigen des Flugzeuges nur mit Maske/Sturmhaube und Buffy erlaubt. Die Verpflichtung gilt bis zur Sprungvorbereitung.

Wir freuen uns auf ein tolles Sprungwochenenden mit vielen glücklichen Gesichtern.

Euer Aero Fallschirmsport Team

 

8.6.21

Wir springen bereits ab Freitag (11.6.21) ab 1400 Uhr. Es gilt nach wie vor:

Alle Teilnehmer am Sprungbetrieb brauchen einen negativen Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder einen Nachweis über die komplette Impfung oder den Nachweis einer Genesung (3g-Regel, getestet, geimpft, genesen) Begleitperson dürfen sich nur im Außenbereich aufhalten und brauchen dafür KEINEN Test. Sie müssen sich allerdings wie auch die Teilnehmer am Betrieb registrieren. Bei uns möglichst elektronisch mit der Luca App. Wir halten aber auch entsprechende Formulare vor. An den ersten beiden Wochenenden hat das gut geklappt und es war trotz der Auflagen ein sehr entspanntes Springen möglich.

6.6.21

Nach drei Tagen wettermäßig gemischten Tagen (immer mal wieder Wetterunterbrechungen) müssen wir heute am Sonntag, den 6.6.21 leider komplett absagen. Die Wolken hängen sehr tief und machen einen Sprungbetrieb unmöglich. Angemeldete Tandemgäste sollten bitte anrufen und einen neuen Termin vereinbaren.

Unsere nächsten Sprungtermine:

Freitag 11.6.2021 ab 1400 Uhr in Calden

Samstag, 12.6.21 ab 0900 Uhr in Calden

Sonntag, 13.6.21 ab 0900 Uhr in Calden

 

30.5.2021 “Die Saison ist eröffnet”

Tandemgäste können ab sofort für alle Wochenenden und Sprungtage Termine vereinbaren. Entweder über unser Buchungssystem, gerne aber auch telefonisch zwischen 0900 und 1300 unter 05674/99930 oder über das Buchungsportal von Jochen Schweizer/MyDays.

Jetzt am vergangenen Wochenende haben wir unsere Saison eröffnet. Es war schön, wieder Sprungbetrieb am Platz zu haben. Das Konzept mit dem “warm up” ohne Tandemsprünge und Schulung ging super gut auf. Das Personal, die Funktioner und die erfahrenen Springen kamen sehr gut in die Luft. Am Samstag leider nebelbedingt erst ab dem Nachmittag. Auch die Registrierung mit der Luca-App ging wunderbar. Menschen mit einem “nicht-luca-app-fähigem” Handy füllten ein entsprechendes Formular aus. Alle Menschen waren diszipliniert und hielten sich an die üblichen Coronaregeln.

Im Landkreis Kassel gilt bis morgen noch die “Stufe 1” des Eröffnungsplans. Wenn sich an den Zahlen nichts gravierendes ändert, dann gilt ab dem 1.6.21 die Stufe 2 , was wiederum einige weitere Erleichterungen möglich macht. Unter www.landkreiskassel.de finden sich alle Regeln. Rein praktisch für uns heißt das folgendes:

  • Alle Springer, Schüler und Tandemgäste müssen einen negativen Corona-Schnelltest vorlegen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Auch an den Wochenendtagen kann man sich am neuen Flugplatz in Calden ab 1000 Uhr testen lassen. Natürlich gilt auch der Nachweis einer vollständigen Impfung oder der Genesungsnachweis.
  • Begleitpersonen können sich im Bereich unser Außengastronomie OHNE Test aufhalten. Der Aufenthalt in der Halle und auf dem Vorfeld ist dann aber  nicht erlaubt. Vom Außenbereich kann man die Landung der Springer wunderbar sehen.
  • ALLE Menschen die das Gelände betreten, müssen sich möglichst elektronisch mit der Luca-App registrieren. Das gilt auch für die Begleiter des Tandemgäste.
  • Es gilt die Maskenpflicht für alle überdachten Gebäude/Fläche und die Abstandsregel im Innen- und Außenbereich.

Über unser Blue Sky Bistro gibt es einen Gastronomieservice im Außenbereich.

Achtung Sprungschüler und Jung-Lizenzler. Der Safety-Day findet am Donnerstag, den 3.6.21 (Fronleichnam) um 1000 Uhr statt. Bitte pünktlich sein. Es gibt nur ein Termin.

Bleibt nach wie vor vorsichtig!!!

Euer Aero Fallschirmspport Team

 

 

19.5.2021 Update Saisonstart

Wir haben einen Eröffnungsplan!

Auch im Landkreis Kassel haben wir heute am Mittwoch, 19.5.21  erstmalig seit langer Zeit einen Inzidenzwert von unter Hundert mit abnehmender Tendenz. Unter Vorbehalt und Berücksichtigung etwaiger behördlicher Einwände planen wir den Saisonstart wie folgt:

Pfingstwochenende (22.5. bis 24.5.21): KEIN Sprungbetrieb in Kassel/Calden und in Gera. Hier spielt auch die Wettervorhersage eine Rolle. Stand jetzt werden wir ordentlich Sturm über Pfingsten kriegen, so dass wir unabhängig von der Pandemie nicht springen könnten.

Wochenende 29/30 Mai 2021: “Warm Up” für Sprunglehrer, Staff, Funktioner und aktive erfahrene Vereinsmitglieder. Noch keine Tandems, keine Schulung und keine Auffrischungen. Bitte schaut euch die Hygiene-Infos im Downloadbereich vorher an. Anmeldungen erforderlich.

Donnerstag 3.Juni 21 (Fronleichnam), Wochenende 5/6 Juni 2021: Sprungbetrieb für alle nach dem Hygienekonzept, inklusive Tandems und Schulung, Start des ersten AFF Kurses (ist schon ausgebucht) am Freitagabend (4.6.21). Safety Day am Donnerstag, 3. Juni 21, 1000 Uhr

Ab dann (hoffentlich) Sprungbetrieb nach dem Aero Fallschirmsport Kalender 2021. Am Wochenende 18.6.21 bis 20.6.21 ist der erste Sprungbetrieb in Gera geplant.

Bitte beachtet folgendes: Bis auf weiteres darf während der Sprungtage das Gelände nur über den Haupteingang betreten werden. Es gilt für alle, d.h. auch für Begleiter und Kinder: negativer Schnelltest nicht älter als 24h oder der Nachweis einer vollständigen Impfung oder der Nachweis einer überstandenen Coronainfektion, Registrierung für alle über die Luca-App.

Und für alle folgende Bitte: Diskutiert mit unserem Personal nicht über die Sinnhaftigkeit und die Lücken der Maßnahmen, nicht über Datenschutz bei der App oder über Corona-Verschwörungstheorien oder gekaufte Politiker. Wir wollen nur Sprungbetrieb nach den gesetzlich vorgeschriebenen Regelungen durchführen. Jeder von uns wünscht sich wieder entspanntere Zeiten. Die werden auch kommen. Bis dahin geht es halt so.

11.5.2o21 Update Saisonstart

Gestern haben wir das erste Gera-Wochenende (Pfingsten, 22.5.21 bis 24.5.21) absagen müssen. Die Inzidenzzahlen sind in Gera und den benachbarten Kreisen noch zu hoch. Alle angemeldeten Tandemgäste werden in den nächsten zwei Tagen per E-Mail informiert. Neue Termine können dann für das nächste geplante Gera- Wochenende gebucht werden (18.6.21 bis 20.6.21) oder für eines der regulär geplanten Wochenenden (Gera Termine 2021 | Skydive.de – Aero Fallschirmsport).

Auch in Calden warten wir auf das deutliche Absinken der Fallzahlen. Wir sind leider noch über 100. Ohne Gewähr können für Calden Tandemtermine ab dem letzten Maiwochenende gebucht werden. Ob wir Pfingsten unser Personal/Funktioner-Wochenende stattfinden lassen können………siehe oben.

Bleibt gesund und munter

Aero Fallschirmsport Team

 

5.5.2021 Update Saisonstart

Wie wir alle mitbekommen, sinken die Corona-Zahlen langsam aber stetig. Das gilt auch für unseren Landkreis Kassel. Allerdings sind wir hier (und auch in Gera) noch nicht unter 100, so dass die Bundes-Notbremse mit allen Einschränkungen immer noch gilt. Dennoch sehen wir etwas Licht am Ende  des Tunnel. Wenn wir starten, dann beginnen wir mit einem Staff (Personal) und Funktioner Wochenende, damit sich alle wieder fit springen können und wir auch unser Hygiene-Konzept testen können. Danach geht es dann weiter mit Tandemsprüngen, Ausbildung und (eingeschränktem) Sportbetrieb. Für die ersten Wochenenden werden Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden, keine Selbsttests) oder der Nachweis über die vollständige Impfung, die Anwendung einer Registrierungs-App   (Luca oder Corona-Warn-App) und die vorherige Anmeldung unumgänglich sein. Auch kann der Bistro-Betrieb sicherlich nur eingeschränkt im Außenbereich möglich sein. Masken- und Abstandspflicht wird es  auch noch einige Zeit geben. Aber all das soll uns nicht abhalten Sprungbetrieb zu generieren.

Stay Tuned

Aero Fallschirmsport Team

 

27.04.2021 Update Saisonstart

Die “Bundesweite-Notbremse” gilt auch für unsere Region. In Kassel (Landkreis und Stadt) sind die Inzidenzzahlen zur Zeit deutlich über 150. Es gilt die Ausgangssperre nach 2200 Uhr und die eingeschränkten Kontakte. Die Schulen sind wieder auf Notbetrieb gestellt. Es ist schwer für uns eine Einschätzungen für den Saisonstart abzugeben. Wir versuchen das täglich am Telefon. Wir versuchen ebenfalls die aktuellen Corona-Verordnungen in unserem Sinne zu interpretieren, um dann dann eine Prognose abzugeben, ob wir beispielsweise bei einer Inzidenzzahl von unter 100 mit entsprechendem Konzept (aktueller Schnelltest, Luca-App, Terminvereinbarung etc) starten können. Davon gehen wir erst einmal aus. Die Situation ist für uns und alle anderen betroffenen Sprungschulen schwierig. Es gilt durchzuhalten. Wie ich weiter unten schon beschrieben habe, sind wir uns aber auch der allgemeinen Verantwortung bewusst. Wir lassen uns als Mitarbeiter jetzt schon regelmäßig testen und halten uns an die Regeln.

Nochmals als Erinnerung…wir sind von Montag bis Freitag vormittags immer telefonisch erreichbar. Ruft bei Fragen gerne an. Dafür sind wir da.

Bleibt gesund, aktiv und immer in Bewegung

Aero Fallschirmsport Team

 

15.4.2021 Update Saisonstart

Leider sagen die Inzidenzzahlen nichts Gutes. Im Moment können wir noch nicht auf Lockerungen in der Corona-Verordnung hoffen. Es sieht ja eher nach einem strengerem Lockdown aus. Wir bleiben somit erst einmal bis auf weiters geschlossen. Sobald es etwas Neues gibt, werden wir uns melden. Wie weiter unter schon beschrieben, sind wir prinzipiell von einem Tag auf den nächsten startklar. Wir haben sogar schon den Rasen gemäht:))

Unser Büro und die Werkstatt sind aber weiterhin geöffnet. Von Montag bis Freitag zwischen 0900 und 1300 Uhr sind wir da und telefonisch, elektronisch per Email und physisch in Calden am Alten Flugplatz erreichbar.

Stay Tuned

Aero Fallschirmsport Team

 

31.3.2021……….AKTUELL/AKTUELL…….Saisonstart verschoben

Nach den Beschlüssen der MPK mit der Bundeskanzlerin können wir nicht wie geplant am Karfreitag (2.4.21) mit dem Sprungbetrieb beginnen. Die Lockdown-Maßnahmen haben vorerst bis zum 18.4.2021 ihre Gültigkeit. Bitte schaut regelmäßig hier vorbei. Wir informieren sofort, wenn es für uns eine Öffnungsmöglichkeit gibt. Bereits angemeldete Tandemgäste werden von uns angeschrieben. Sollten die Pandemielage und die Corona-Verordnungen es zulassen sind wir vorbereitet. Wir spielen verschiedene Szenarien durch und durchdenken sie auf Praxistauglichkeit. Schnelltests mit dem Ausstellen von Tagespässen bzw. Wochenendpässen nach dem Tübinger Modell und das Einsetzen der Luca App zur Kontaktnachverfolgung könnte eine Möglichkeit sein, zumal es in unmittelbarer Nähe zu uns ein großes Testzentrum gibt. Hier laufen ja in anderen Bereichen (Tübingen und andere Städte) Modellversuche, die ausgewertet werden. Grundsätzlich sind wir uns aber auch unserer Verantwortung bewusst, unabhängig von Verordnungen und den vorhandenen Schlupflöchern. Wir suchen nicht nach irgendwelchen Lücken im Gesetz, um dann irgendwie einfach mal zu springen. Wir bieten Freizeit und Wohlfühlen an und so soll das Fallschirmspringen bei uns auch stattfinden.

In diesem Sinne….Kopf hoch, bleibt gesund und aktiv. Wir informieren aktuell!!!

Aero Fallschirmsport Team

 

Unsere Sprungsaison 2021 in Calden beginnt am 2. April 21 (Karfreitag). Hier findet ihr unseren Kalender 2021 im Download.

Unser erster Gera-Team ist vom 22.Mai 2021 bis 24.Mai 2021

Alles natürlich immer abhängig von der aktuellen Pandemie-Situation.